Über uns

Das Café Olé ist Anlaufstelle für ALLE Kinder und Jugendlichen aus dem Lenninger Tal – unabhängig von ihrem Bildungsniveau, ihrer Herkunft, ihrem Glauben, ihrem sozialen Status oder einem Handicap.

Hier können sie Freunde treffen, Musik hören, Tischkicker oder Spiele spielen und Medien nutzen. Unsere Angebote knüpfen an den Interessen unserer Besucher*innen an und werden von ihnen mitgestaltet. Wir bieten vielfältige Frei- und Experimentierräume, verstehen uns aber auch als Bildungspartner von Schule und Elternhaus bei der Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein werden ebenso gestärkt wie Eigenverantwortlichkeit und Verantwortungsbewusstsein. Wir sensibilisieren und aktivieren für das Gemeinwesen und schaffen sozialräumliche Vernetzung.

Die Teilnahme an unseren Angeboten ist freiwillig und – bis auf einzelne Aktionen – kostenlos. Im Bedarfsfall unterstützen wir finanziell schwache Kinder und Jugendliche – z.Bsp. wenn es um die Partizipation an Freizeiten oder Kursen geht – oder beraten Eltern bei der Beantragung von Fördermitteln.